Werkstofftechnik-Labor

Um den Erfolg von Forschungs- und Optimierungsprojekten wissenschaftlich fundiert abzubilden, bieten wir Ihnen maßgeschneiderte werkstofftechnische Analysen nach Ihren Anforderungen.
In Zusammenarbeit mit unserem zertifizierten Partnerlaboratorien in Duisburg und Bremen führen wir verschiedenste werkstofftechnische Untersuchungen und Tests im Rahmen Ihres Projekts durch. Gerne bieten wir Ihnen auch Einzeltests oder Versuchsserien zu attraktiven Vorzugspreisen gesondert an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zerstörungsfreie Prüfverfahren

Duisburg Bremen
Visuelle Prüfung (VT) X X
Magnetpulverrissprüfung (MT)   X
Farbeindringprüfung (PT) X X
Ultraschallprüfung (UT)   X
Ultraschall – Wanddickenmessung (UTW)   X
Prüfaufsicht durch Stufe 3 Prüfer   X

Zerstörende Prüfverfahren

Duisburg Bremen
Rundzugversuch bei RT nach ASTM und DIN X X
Flachzugversuch bei RT bis zu einer Dicke von 18mm X X
Warmzugversuch (Flach + Rund) bis +1000°C X X
Kerbschlagbiegeversuch bis -85°C nach ASTM und DIN X X
Mobile und stationäre Härteprüfung nach Rockwell, Vickers & Brinell X X
Reckalterungsversuch   X
Biegeversuch (Faltversuch) X X
Aufschweißbiegeversuch   X
Prüfkörperherstellung aus angeliefertem Material X X

Wärmebehandlungssimulation

Duisburg Bremen
Wärmebehandlung von Probenkörpern im Kammerofen unter definierter Atmosphäre X X
Wärmebehandlung von Probenkörpern im Induktionsofen unter definierter Atmosphäre (Simulation von schneller thermischer Wechselbeanspruchung) X  
Vergüten von Probenkörpern (Härten und Anlassen) X X
FEM-Simulation von Wärmebehandlungsvorgängen siehe Gießprozess-Simulation    
Berechnung der Materialeigenschaften
(anhand der chemischen Analyse)
  X
Erstellen von ZTU Diagrammen durch Berechnung
(anhand der chemischen Analyse)
  X
Erstellen von ZTU Diagrammen durch Laborversuche
(Dilatometrische Untersuchung von Probenkörpern)
  X

Versuchsschmelzen

Duisburg Bremen
Erschmelzen von Fe- und NE-Basislegierungen (100g bis 60kg) X  
Gießen im Kokillen- oder Sandgussverfahren (Selbst angelieferte Kokillen oder Standardformate möglich) X  
Umformverfahren (Pressen, Kalt- oder Warmwalzen) X  
FEM-Simulation von Gießprozessen siehe Gießprozess-Simulation    

Metallografie

Duisburg Bremen
Rasterelektronenmikroskopie X  
Funkenemissionsspektrometrie (Analyse der chemischen Zusammensetzung) X X
Proben- und Schliffherstellung aus angeliefertem Material X X

Weitere Test und Prüfungen auf Anfrage.